Terrazzoboden kurz erklärt

Terrazzo ist eigentlich ein Estrich.
Doch umgangssprachlich ist damit der Oberbelag des Fußbodens gemeint.
Kennzeichnend ist sein individuelles Erscheinungsbild, seine Langlebigkeit und Robustheit.

Es ist hier ganz ähnlich wie in der Kulinarik…

Ihre persönliche Formel

-Perfekte Grundmaterialien

Wählen Sie aus, aus der unvorstellbaren Vielfalt an Farben.
Grundmaterial ist immer ein Stein , ein Naturprodukt der ersten Tage, dem Nachhaltigkeitsgedanken wird gerecht.

Andere Farben und Materialien gerne auf Anfrage- nennen Sie uns Ihren Wunschton , wir finden den passenden Stein dazu.

Vorteile von Terrazzoböden

  • sehr langlebiger Boden
  • fugenloser Bodenbelag
  • besteht aus natürlichen Komponenten
  • besitzt eine hohe Abriebfestigkeit
  • ist UV-beständig

-Richtige Rezeptur

Mischen und gestalten Sie ganz nach Ihren Vorstellungen, wir öffnen die Grenzen für Ihre Wünsche!

-und zu guter Letzt:

– einen guten Koch – bei Terrazzo spricht man hier übrigens von Terraziere.
Unsere bestens geschulten Terrazzomacher setzen Ihre Wünsche und Vorstellungen um.

Ganz nach Kundenwusch wird nach eigener Rezeptur das Erscheinungsbild des Fußbodens gemischt, aufgetragen und mit Zementleim verdichtet, gewalzt, und geschliffen.

Erst durch das Schleifen erstrahlt der Boden in seiner kompletten Schönheit.

Eine Oberflächenversiegelung rundet den Boden ab, um allen Strapazen und Belastungen standhalten zu können, und deren Bewohner das Gefühl von zeitloser Eleganz und Schönheit zu vermitteln.
Erst durch Zusammenspiel all dieser Komponenten kann ein gelungenes Resultat entstehen.

Tauchen Sie mit uns ein, in die grenzenlosen Möglichkeiten für Ihren Fußboden!

Unser bestens geschultes Team steht Ihnen in und um Österreich in sämtlichen Belangen Ihres Terrazzobodens gerne zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns noch heute und wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen.

Ihr Terrazzo Bodenleger aus Salzburg für Österreich!